Neues Buch ab März 2019

Waschen, Schneiden, Melken

Der Berliner Koch Tom ist Anfang dreißig und unglücklich, denn er ist seit Jahren Single. Doch dann trifft er in Irland Catherine, die Liebe seines Lebens.
Catherine züchtet Kühe und hält ihn für den Cowfitter, den sie zur Unterstützung ihres Teams engagiert hat. Und sie ist hingerissen von Toms zurückhaltendem Charme. Endlich mal ein Mann, der ihr so richtig gefällt, und der – scheinbar – auch noch etwas von Kühen versteht.
Verliebt wie Tom ist, klärt er Catherines Irrtum nicht gleich auf. Aber wird es ihm gelingen, zwischen lauter Leuten nicht aufzufliegen, die es für völlig normal halten, in eine Wolldecke mit Kuhmuster gehüllt, vor einer Kuh auf und ab zu hüpfen? Und wozu, um alles in der Welt, müssen Kühe eigentlich frisiert werden?